Crawlertrap Link
News und Tipps und Tricks

    Mit unseren aktuellen News informieren Sie zu verschiedenen Themen.

    Abnehmen mit dem richtigen Fahrrad

    Wer sich dazu entschieden hat einige Pfunde zu verlieren und dazu Fahrrad fahren und auch regelmäßig Radsport betreiben möchte, wird sich mit einem Trekkingrad oder einem Crossrad schnell anfreunden. Diese Fahrräder sind perfekt für den Alltag und auch für die Freizeit geeignet. Diese beiden Fahrradarten sind sehr robust, stabil und wendig.
    Auch mit vollen Taschen bleiben sie gut lenkbar. Die Crossräder sind für längere Radtouren als auch für den Stadtverkehr geeignet. Aber besonders das befahren von Wäldern und Feldern bringt mit ihnen sehr viel Spaß, genauso wie auch mit einem Trekkingrad. Also stellen unebene Wege für beide Fahrradarten keine Probleme dar.

    Das normale Fahrrad ist eher für den Straßenverkehr und normalen Waldwegen geeignet läuft dennoch angenehm und zuverlässig. Die Haltung ist mit leicht geneigtem Oberkörper optimal. Die Fahrradreifen sind recht schlank, aber dicker als die Reifen eines Rennrads.

    Ein Mountainbike ist ebenfalls für den Stadtverkehr geeignet, aber es lassen sich auch unbefestigte Straßen und unebenes Gelände gut befahren. Es besitzt breite Fahrradreifen mit ausgeprägten Profil, welches eine gute Bodenhaftung bietet. Ein Mountainbike ist sehr robust und stabil gebaut. Es ist relativ schwer. Dazu ist ein Rennrad das vollkommende Gegenteil, das ein Leichtgewicht ist und sehr dünne Fahrrad-Räder besitzt. Das Rennrad ist aber nur für Asphalt geeignet.

    Welches Fahrrad nun die richtige Wahl ist, lässt sich nur entscheiden, wenn man eine klare Vorstellung besitzt, welche Strecken man hauptsächlich befahren möchte. Wenn es überwiegend gerade Strecken sind, dann sollte ein normales Trekkingrad bereits ausreichen. Sollte es aber eher die Natur sein, die Ziel der Fahrten ist, dann ist ein Mountainbike bereits sinnvoller.

    Trainierte Radfahrer greifen meist lieber zu den leichten Rennrädern.
    Die Entscheidung für ein richtiges Fahrrad ist nicht leicht, da man verschiedene Faktoren beachten sollte. Deswegen sollte man sich vorab gut informieren und ein Fahrrad-Fachgeschäft aufsuchen oder sich im Internet beschäftigen. Das Fahrrad sollte jedenfalls vor dem Kauf getestet werden.
     





     Weitere Angebote